24.06.2011

2x remis und ab nach Hause

My Linh hat nach 2 Stunden gegen Christoph remis erreicht, das war auch das Ziel. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich meinen halben Punkt schon lange (Endspiel mit jeweils 6 Bauern und Turm) und wir konnten früh zurück fahren. Da Morgen Doppelrunde ist, vielleicht nicht ganz verkehrt. Der Rest kommt später, siehe Turnierseite. Nachtrag: Carsten und Philipp haben remis gespielt, Vinzent gewonnen.

Kommentare:

  1. Hoffentlich bekommen morgen dann die Zuschauer mehr geboten :-)

    AntwortenLöschen
  2. ab 500 zahlenden Zuschauern geben wir Alles und noch viel mehr

    AntwortenLöschen
  3. Na hoffentlich nicht alles...sonst ist der Turniersaal sehr schnell leer...:-)

    AntwortenLöschen
  4. Und heute wieder ein kraftloses Remis mit Weiß geklammert.

    AntwortenLöschen