31.12.2010

30.12.2010

DVM U20w Platz 4

Das letzte Spiel wurde 3:1 gewonnen und damit sind wir auf Platz 4 gelandet. Es war mehr drin, aber alles kein Drama. Hoffentlich klappt die Heimreise.

29.12.2010

DVM U20w, das Ende ist nahe

Mit dem Treppchen wird das nix mehr hier in Magdeburg. Ein Sieg Morgen gegen Nordhorn-Blanke, der muss sein, dann landen wir auf Platz 4. Das ist nicht toll, aber auch nicht schlimm.

DVM 1:3 und dann Freilos

Das 1:3 gegen den wahrscheinlichen Meister war schon nicht sehr schön, aber dann auch noch Freilos am Nachmittag. Der Tag wird lang und sinnlos.

Das DVM - Portal

Hier findet sich der Zugang zu allen 6 Turnieren mit allen Ergebnissen und zum Teil auch mehr.

28.12.2010

DVM - es geht doch noch

Die armen Mädels aus Fritzdorf mussten es am Nachmittag ausbaden. Ein klares 4:0 für Roßdorf und die Welt sieht wieder freundlicher aus. Der nächste Gegner ist Stuttgart-Wolfbusch, die Nummer 1.

Das Kreuz mit der DVM U20w

Wir sind doch tatsächlich in einer katholischen Einrichtung gelandet mit der DVM. Im Spielsaal hängt der arme Kerl am Kreuz in allen Ecken. Aber ihn für unsere Niederlagen verantwortlich zu machen, wäre vielleicht übertrieben.

Vanni und der Pinguin

Die Niederlage von Vanni am Vormittag war schade, aber es bleibt das Shirt des Tages. Vielleicht bringt der Pinguin ja am Nachmittag Glück, wir könnten es gebrauchen. Ansonsten muss er leider wieder in die Tasche zurück, der arme Kleine.

DVM 3.Spiel, 1 Niederlage

Tja, der Plan war gut, aber bei der Umsetzung muss irgendwas schief gelaufen sein. Der Sieg von My Linh und das remis von Thuy waren zu wenig. Jetzt scheint es doch um einen Platz unter den Top-6 zu gehen, die Stimmung ist aber immer noch sehr gut und das wird sie auch bleiben.

27.12.2010

Ne, ne, ne, ne, ne

DVM U20w 2.Spiel 2:2

Das ging beinahe völlig daneben. My Linh hat ein früher Remisangebot ausgeschlagen und verloren, Vanni dann remis gespielt. Um 19.30 dann Thuy gewonnen und Sophia mit etwas Glück auch remis. Leichte Gegner gibt es keine mehr. Die Auslosung kommt später.
Nachtrag: Der nächste Gegner ist Dresden, bei denen ist Brett 4 schwach, der Rest aber ganz gut. Vanni muss gewinnen, My Linh soll gewinnen und vorne wird schon noch irgendwas dazu kommen.

DVM U20w 1.Spiel, 1.Sieg

Mit einem doch am Ende klaren 3,5:0,5 gegen Wesel begann das Turnier für unsere Mädels. Remis an Brett 1 durch Sophia, dazu drei Siege, das war schon ganz gut. Der Nachmittagsgegner ist Stetten, die Nummer 5 der Setzliste, wir werden sehen. Turnierseite.

26.12.2010

Angekommen in Magdeburg

So ganz locker ging es dann doch nicht mit der Fahrt. Der Zug, der uns von Hannover nach Magdeburg bringen sollte, war ausgefallen. Mit fast 2 Stunden Verspätung dann die Herberge gefunden und jawoll, WLAN funktioniert. Die Nummer 1 der Setzliste, Schott Mainz, hat auch abgesagt. So langsam rutschen wir nach vorne und 7 Runden bei 11 Teams, das wird auch seltsam. So gegen 10 Heute Abend wird der Gegner für die 1. Runde feststehen und dann gibt es noch ein wenig Vorbereitung.

Starkenburger Teams bei der DVM

Der SK Langen ist bei der U14 sowie der U14w dabei, Gernsheim in der U16 und natürlich Roßdorf in der U20w. Die Deutsche Schachjugend hat hier das DVM-Portal, wo sich alle Informationen sammeln, sofern nix dazwischen kommt. Aus Hessen ebenfalls dabei sind Makkabi Frankfurt als Top-Team in der U12, SF Neuberg in der U20 und Hattersheim in der U20w. Wir wünschen viel Erfolg.

25.12.2010

Unglaublich gut

Noch 24 Stunden

Morgen um diese Zeit geht es los nach Magdeburg zur DVM. Ein Team aus dem Saarland hat schon wegen dem Wetter abgesagt, aber wir fahren natürlich. Laptop und Foto kommen mit und WLAN scheint es dort auch zu geben, wir werden sehen.

24.12.2010

Yifan Hou ist Weltmeisterin

Die jüngste Weltmeisterin aller Zeiten gewann den Titel Heute im Schnellschach mit 3:1. Sie ist die jüngste Spielerin der Top 100 der Damen und hat noch eine große Karriere vor sich. Mehr über den heutigen Tag hier bei Susan Polgar.

Frohes Fest

Euch allen, und Ihr seid sehr viele, schöne Feiertage und viele Geschenke.

Mädchenmeisterschaften am 15.1.

Die Bezirksmeisterschaften der Mädchen finden am Samstag, 15.1. ab 9.30 Uhr im Bürgerzentrum "Neue Schule" in Roßdorf statt. Teilnehmen können alle Mädels der Jahrgänge 1993 und jünger, also U18 bis U8. Geplant sind 7 Runden mit jeweils 20 Min. Bedenkzeit pro Spielerin und Partie. Ob in einer oder in 2 Gruppen gespielt wird, muss vor Ort entschieden werden.

Weihnachten


John Lennon - Happy Xmas
Hochgeladen von malhanga. - Sieh mehr Musikvideos, in HD!

23.12.2010

Frauen Schach-WM 2:2

Das war der Ausgleich für Ruan und damit wird die WM am 24.12. durch Schnellschach entschieden. Für eine der Beiden ist dann Weihnachten.

22.12.2010

Frauen Schach-WM,3.Partie remis

Mit dem remis in der 3. Partie führt Hou jetzt mit 2:1 und benötigt Morgen nur noch ein remis. Die Partei von Heute ist hier zu finden.

20.12.2010

Damen Schach-WM Finale 1 Partie remis

Soeben endete die 1. Partie mit einem remis, zu finden ist sie hier. (Foto Turnierseite.)

Deutsche Vereinsmeisterschaften 2010

Die DVM in den Altersklassen U14, U16, U20, U14w und U20w finden in weniger als einer Woche statt. Wie kdfb schon gesagt hat, werden wir - Vanessa, Sophia, Thuy (Gastspielerin aus Sachsen) und ich - in der U20w mitmitschen. Als Betreuer bzw. Trainer sind Fuchs und Frank dabei. Zu den Aufstellungen und zu den Chancen, die wir evt. haben, hat Fuchs ja schon was geschrieben. Mal zu etwas anderem:
Warum spiet die U20w mit der U14m zusammen und nicht wie letztes Jahr wieder mit der U20m?
Meiner Meinung nach würden sich dann viele Spielerinnen, die sich dafür entschieden haben, nicht an der DVM U20w teilzunehmen, nochmal überlegen, ob sie doch dran teilnehmen sollten. Das klingt jetzt vielleicht nicht so schachorientiert, aber das ist es doch sowieso - wenn wir ehrlich sind - nie zu 100% wirklich. Es spielen so viele, ich denke insbesondere Mädels im Jugendalter, die jetzt nicht so erfolgreich sind, nur wegen den anderen Jugendlichen Schach. Und es ist ja nicht so, dass wir dann nur schrott spielen. Ernst nehmen tun wir es größtenteils trotzdem. Wenn man eben auf ein Turnier fährt, dann möchte man auch Spaß haben und nicht nur Schach spielen. Das wäre sonst wie als würde man sein Hobby wie bspw. Fußball spielen ohne dabei Spaß zu haben! Es gibt doch den Spruch: "Schach verbindet." ... Also warum nicht auch hier?
Na ja, ich denke es gibt viele verschiedene Meinungen dazu; gebt Eure doch einfach als Kommentar ab! Danke und bis dann.

19.12.2010

Hess. U8 Schach Endtabelle

Wenigstens die Tabelle ist hier online. Lukas hat tatsächlich 4,5 Punkte und ist bei seinem 1. Turnier auf Platz 14 gelandet, fast unglaublich, aber auch Patrick sollte mit seinen 3 Punkten zufrieden sein. Ich sehe schon, ich muss meinen geplanten Vorruhestand, zumindest im Verein, noch etwas verschieben.

Hess. Jugendschachmeisterschaften U8 2. Tag

Nach 4 Runden haben Lukas und Patrick 2,5 bzw. 2 Punkte und sollten sicherlich zufrieden sein. Alle Resultate auf der Turnierseite. Ich nehme an, sie werden im April ebenfalls in Bad-Homburg, die U10 spielen, dann werde ich auch wieder dabei sein können.

18.12.2010

Damen Schach-WM Finale

Die Weltmeisterin wird auf jeden Fall aus China kommen. Ob sie nun Hou oder Ruan heißt, wird sich zeigen. Die nominell stärkere ist auf jeden Fall Yifan Hou, erst 16 Jahre alt und mit 2591 ELO  ein absolutes Schwergewicht. Zunächst ist allerdings ein Ruhetag, bevor das Finale dann über 4 Partien geht.

Hess. Jugendschachmeisterschaften U8

Trotz der verschneiten Straßen haben 51 Jungs und Mädels den Weg nach Bad-Homburg gefunden, darunter 10 aus dem Bezirk Starkenburg. Ergebnisse und Berichte gibt es hier auf der Seite der Hessischen Schachjugend. Lukas (Foto vom Schulschach) hat in der 1. Runde remis gespielt, Patrick verloren.

17.12.2010

Offene U8 in Bad-Homburg

Von Heute Abend bis Sonntag Mittag findet in der JH Bad-Homburg die Offene Hess. U8 Meisterschaft statt. Es spielen die Jahrgänge 2002 und jünger. Für Ladja Roßdorf sind Lukas und Patrick dabei. Mit etwas Glück bekomme ich auch Fotos.

16.12.2010

Das ist Thuy

Nein, nicht das Stofftier, sondern die Tante dahinter. Sie wird unsere Gastspielerin bei der DVM sein. Unsere Brettreihenfolge ist 1. Sophia, 2. Thuy, 3. My Linh, 4. Vanni. Mit etwas Glück kommen wir aufs Treppchen und mit Frank und mir als Betreuer ist gute Laune garantiert.

Damen-Schach-WM Halbfinale

Ruan, Lufei CHN WGM 2480
Zhao, Xue CHN GM 2474

Hou, Yifan CHN GM 2591
Koneru, Humpy IND GM 2600

Details zum Turnier mit Fotos und Live-Übertragungen hier auf der Turnierseite.

15.12.2010

Letztes Training 2010

Heute in Roßdorf und am Freitag in Groß-Zimmern, dann ist das Schach-Jahr vorbei. In Groß-Zimmern geht es dann am 7.1. weiter, in Roßdorf wahrscheinlich am 14.1.

14.12.2010

DVM U20w Turnierseite

Gesucht und per Zufall gefunden habe ich hier die Turnierseite der DVM. Natürlich wird es auch hier im Blog tägliche Berichte und Fotos geben. Die Seite ist auch für die DVM U14 zuständig, wo Langen der hessische Vertreter ist.

Schachwelt

GM Hickl und einige Mitarbeiter, darunter IM Ilja Schneider, haben ein neues Projekt im Netz eröffnet. Einfach mal hier reinschauen und vielleicht per Kommentar mitteilen, was Ihr davon haltet.

13.12.2010

Damen Schach-WM 1/4 Finale

Es wird eine neue Weltmeisterin geben, denn Alexandra Kosteniuk ist ausgeschieden. Unter den letzten 8 sind 4 Damen aus China und 2 aus Indien.

Harika, Dronavalli IND IM 2525
Ruan, Lufei CHN WGM 2480

Zhao, Xue CHN GM 2474
Skripchenko, Almira FRA IM 2460

Koneru, Humpy IND GM 2600
Ju, Wenjun CHN WGM 2524

Lahno, Kateryna UKR GM 2522
Hou, Yifan CHN GM 2591

12.12.2010

Verbandsrunde 4. Spieltag Roßdorf 1 verliert

Auch das Glück hat Grenzen und mit 6 Leuten ist es schwer. Leonid und Mirko hatten kurzfristig abgesagt und so ist das 3,5:4,5 gegen Langen kein Beinbruch. Gewonnen haben wie üblich Christian und My Linh, remis durch Jonny, Wladi und Sophia.

Verbandsrunde 4. Spieltag Groß-Zimmern

Knapp mit 3,5:4,5 verliert Groß-Zimmern 1 in Reinheim trotz Siegen von Frank und Tom sowie remis von Jasko, Harald und Steffen. Brett 1 ging kampflos verloren.
Groß-Zimmern 2 kam mit 1,5:6,5 gegen TEC 2 unter die Räder, der letzte Platz scheint zementiert.
Groß-Zimmern 3 gewinnt gegen SF Darmstadt 6 mit 3,5:1,5 durch Siege von Sebi, Daniel und Justin, sowie remis von Willi.

Verbandsrunde 4. Spieltag Roßdorf 2

Ein nicht erwartetes 4:4 erreichte die 2. Mannschaft in Babenhausen. Siege von David an Brett 2 und Holger an 7 sowie remis von Carsten, Tim, Johannes und Andreas S. lassen doch etwas Hoffnung für die 2. Saisonhälfte.

Verbandsrunde 4. Spieltag Roßdorf 3,4,5

Da gibt es nicht viel zu berichten. Roßdorf 3 verlor kampflos in Goddelau, insgesamt 10 Absagen an diesem WE waren zu viel. Roßdorf 4 wurde abgemeldet. Roßdorf 5 verlor in Babenhausen mit 1,5:2,5, dabei konnte Merle gewinnen und Carmen spielte remis.

Schach-Bundesliga: Griesheim verliert erneut

Auch gegen Mühlheim gab es ein 2:6, so wird das nix mit dem Klassenerhalt. Alle Resultate der Bundesliga gibt es hier.

11.12.2010

Schach-Bundesliga: Griesheim verliert

Glatt mit 2:6 verlor Griesheim Heute gegen Katernberg, ohne auch nur eine Partie zu gewinnen. Auch die Aufstellung lässt für Morgen gegen Mühlheim nur wenig Hoffnung. Details und Partien gibt es hier.

Vorschau 4. Spieltag Roßdorf

Roßdorf 1 trifft am Sonntag zu Hause auf Langen, das sollte eine interessante Begegnung werden. Beginn ist um 14 Uhr im Bürgerzentrum "Neue Schule". Roßdorf 2 fährt in Begleitung der 5, Mannschaft nach Babenhausen und hofft auf Brettpunkte.

10.12.2010

Fotos vom Schulschach

Schulmannschaft Rehbergschule

Eigentlich wollten wir Heute mit dem Auto nach Groß-Zimmern fahren, aber das steckt auf dem Parkplatz fest. Also sind wir ganz nobel mit dem Taxi gefahren. Von den ursprünglich gemeldeten 9 Teams für diese Vorrundengruppe waren gerade mal 4 da. Also kam es. wie es kommen musste - 11 Punkte aus 12 Partien und ab ins Halbfinale. Gespielt haben Joaquin, Lukas, Annika und Florian. Im Februar geht es weiter.

Schach-Bundesliga am WE

Die Griesheimer fahren nach Trier und spielen dort gegen Mühlheim und Katernberg, die 1 bzw. 2 Punkte mehr haben, also gegen direkte Konkurrenten um den Klassenerhalt. Live-Übertragungen gibt es jeweils hier am Samstag ab 14 Uhr, am Sonntag ab 9 Uhr.

09.12.2010

Damen Schach-WM 1/8 Finale

Jetzt sind nur noch 16 Teilnehmerinnen im Rennen. Die Paarungen:
Kosteniuk, Alexandra RUS GM 2507
Ruan, Lufei CHN WGM 2480

Muzychuk, Mariya UKR IM 2462
Harika, Dronavalli IND IM 2525

Dembo, Yelena GRE IM 2454
Zhao, Xue CHN GM 2474

Skripchenko, Almira FRA IM 2460
Cmilyte, Viktorija LTU GM 2514

Koneru, Humpy IND GM 2600
Zatonskih, Anna USA IM 2478

Muzychuk, Anna SLO IM 2530

Ju, Wenjun CHN WGM 2524

Hou, Yifan CHN GM 2591
Zhu, Chen QAT GM 2477

Huang, Qian CHN WGM 2402
Lahno, Kateryna UKR GM 2522

DVM U20w, Teams

Alle gemeldeten Spielerinnen sind jetzt hier online. Roßdorf ist nach ELO an 4 gesetzt, nach DWZ an 3, die beiden stärksten Teams sind allerdings klar besser. Es soll also ein Platz zwischen 3 und 6 werden.

DWZ und ELO aktuell 8.12.

Die Zahlen sind mal wieder aktualisiert worden. Zu finden ist alles in der Datenbank hier. Auch die ELO-Zahlen vom 1.11. sind jetzt drin.

08.12.2010

London Chess Classic aktuell

Das Turnier begann Heute gleich mit einer Sensation, Luke McShane, Ex-Wunderkind und inzwischen die Nummer 100 in der Weltrangliste, gewinnt gegen Magnus Carlsen. Alles zum Turnier hier auf der Turnierseite, die Partie hier bei Susan Polgar.

Vorschau 4. Spieltag Groß-Zimmern

Groß-Zimmern 1 spielt in Reinheim. So langsam müsste mal ein Punkt her, sonst gibt es ein Abstiegsfinale gegen Roßdorf 2. Ob Groß-Zimmern 2 gegen TEC 2 was erreichen kann, scheint auch nicht sicher. Die 3. spielt gegen Schachforum 6.

07.12.2010

Damen Schach-WM aktuell 2. Runde

Alle Informationen zur 2. Runde finden sich hier auf der Turnierseite, ebenso Fotos und natürlich auch die Live-Übertragungen. Bis zum Sonntag werden von den ursprünglich 64 Spielerinnen nur noch 8 übrig bleiben.

06.12.2010

Auswertung Bezirksmeisterschaften

Es hat lange gedauert, aber jetzt ist die DWZ-Auswertung gemacht. Zu finden ist sie hier.

2. Damen-Bundesliga

Friedberg ist auch nach diesem Wochenende Tabellenführer. Dem knappen 3,5<.2,5 gegen Erfurt am Samstag folgte ein 6:0 gegen Wattenscheid. Die Entscheidung um den Aufstieg in die Bundesliga fällt am 19/20.2. in Leipzig gegen die beiden dortigen Vereine. Hier ist die Tabelle.

05.12.2010

Damen Schach-WM live

Wer nix zu tun hat, kann ja mal bei der Damen-WM hier reinschauen. Es laufen die Rückspiele der 1. Runde, bei 1:1 gibt es Tiebreak (Schnellschach).

Neues Foto-Album

Alle Fotos vom Saisoneröffnungsfest, vom Weihnachtsblitz und von den Bezirksmeisterschaften der "Kleinen" sind jetzt hier in einem neuen Album zu finden. Im Bild ist Sven bei seinem allerersten Turnier in der U8.

Tabellen U12, U10, U8

Die Tabellen sind jetzt hier online. Zu beachten ist, dass in der U12 ein Stichkampf stattfinden musste, den Vinzent Spitzl gewann und damit Bezirksmeister wurde. Auch in der U8 gab es einen Stichkampf, der aber nix an der Reihenfolge änderte.

04.12.2010

Bezirksmeisterschaften U12-U8

Leider kamen nur 33 Kinder zum Turnier, aber alle 3 Altersklassen waren ziemlich gleich stark besetzt. Meister der U12 wurde nach Stichkampf Vinzent Spitzl von Ladja Roßdorf, der für das Turnier das Hessenkadertraining ausfallen lies. Die U10 gewann mit Justin Urbino aus Groß-Zimmern ein ganz alter Hase und die U8 ging an Justus Schilling aus Langen. Die Tabellen folgen später, eine Foto-Collage sofort.

U12-U8 Heute

Posted by Picasa

Weihnachtsblitz

Weihnachtsbitz Groß-Zimmern

Immerhin 24 Leute spielten beim Blitzturnier mit, einige weitere kamen nur zum schauen und futtern oder spielten Turnierleiter. Gewonnen hat ziemlich überraschend Frank Blome mit 7 aus 9 vor Steffen und Manuel mit jeweils 6,5 Punkten. In der Jahreswertung änderte sich nix, Steffen gewinnt vor Roland und Tom. Die Fotos kommen auch gleich mit Musik.

03.12.2010

Das Christkind kam am 3. Dezember

Ihr könnt mich ab sofort Opa nennen, der Knabe ist auf der Welt.

Kaderwochenende in Marburg

My Linh, Sophia, Wladi und Vinzent verbringen das Wochenende in der JH Marburg beim Hessenkader. Leider kann My Linh wegen dieser Terminüberschneidung an diesem Wochenende nicht in der 2. Frauen-Bundesliga spielen, eine eher unglückliche Situation.

02.12.2010

Blindsimultan Europarekord

FM Marc Lang hat am vergangenen Wochenende gegen 35 Leute gleichzeitig blind gespielt und peilt nun einen Weltrekord an, da müssten es 46 sein. Alles über den Spieler und das Ereignis sowie Partien und vieles mehr gibt es hier.

Blitzmeisterschaft Groß-Zimmern

Beim Weihnachtsblitz am Freitag Abend im "Glöckelchen" wird auch die Zimmerner Blitzmeisterschaft entschieden. Nach 9 von 10 Turnieren führt Steffen mit 53 Punkten von Roland mit 48 und Tom mit 47 Punkten. Da es beim Weihnachtsblitz um 15 Punkte für den Sieger geht, ist noch keine Entscheidung gefallen, aber Steffen wird sich den Sieg wohl nicht mehr nehmen lassen.

01.12.2010

Frauen Schach-WM

Bis Weihnachten spielen 64 Damen in der Türkei um den Weltmeistertitel, darunter natürlich die aktuelle Weltmeisterin Alexandra Kosteniuk. Der Modus sieht vor, die Nummer 1, also die amtierende WM, spielt in der 1. Runde gegen die Nummer 64, die 2 gegen 63 usw. jeweils 2 Partien, bei Bedarf mit Entscheidung im Schnellschach. Im Finale werden 4 Partien gespielt. Die Turnierseite ist hier.
Weltmeisterin Kosteniuk ist nach ELO nur die Nummer 13 mit 2507, die höchste Zahl hat die Nummer 2 der Setzliste, Humpy Koneru aus Indien mit 2600. Die Verteidigung des WM-Titels dürfte also ziemlich schwer werden, reizvoll ist so ein ko-Turnier auf jeden Fall. Live-Übertragungen wird es jeden Nachmittag geben.

Doping-Studie im Schach

Unser Hessen-Ballo macht sich jetzt an die Arbeit, um in einer Studie die Doping-Möglichkeiten im Schach zu untersuchen. Es werden an 4 Tagen Koffein, Methylphenidat und Modafinil sowie ein Placebo verabreicht. Dann müssen die Kaninchen gegen einen Computer spielen.
Methylphenidat und Modafinil werden zur Behandlung von ADHS eingesetzt und haben meiner Meinung nach eine Leistungssteigernde Wirkung. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob ich das wirklich bestätigt haben will. Dann hätten wir nämlich die Doping-Diskussion im Schach, besonders im Bereich der Kinder. Andererseits wäre es gut, die Frage endlich zu klären. Der Artikel von Harald Ballo befindet sich hier.