13.10.2019

Der kleine Spieltag Heute in Starkenburg

Mit einem reduzierten Programm in Starkenburgliga, Kreisklasse C und Zusatzklasse D wurde die Saison an diesem Sonntag im Bezirk fortgesetzt. In der obersten Spielklasse deutet alles auf einen spannenden Saisonverlauf hin. Denn die Punkte sind nach nur wenigen Partien bereits relativ gleichmäßig verteilt. Zweimal zugegriffen hat alleine SV Griesheim III. Nach dem Auftaktsieg bei Landesklassen-Absteiger SK Gernsheim III gewann der Aufsteiger bei SSG Rödermark/Eppertshausen II auch seine nächste Partie. Der letztjährige Meister der Bezirksklasse sammelt also von der Tabellenspitze aus Punkte für den Klassenerhalt. SK Langen II durfte als einer der Meisterschaftsfavoriten erstmals an die Bretter und löste die Aufgabe bei Aufsteiger SK Dieburg überzeugend. Einen Rückschlag im Kampf um den direkten Wiederaufstieg erlitt SSG Rödermark/Eppertshausen mit der Heimniederlage gegen Turm Breuberg. Die ersten Siege gelangen SC Groß-Umstadt und TEC Darmstadt. Schlusslicht SSG Rödermark/Eppertshausen II hat als einziges Team zwei Spiele verloren; SK Gernsheim III musste nach der Auftaktniederlage pausieren.

In der Kreisklasse C, die mit zwölf Teams spielt, stehen mit SK Langen V, Turm Breuberg III und Ladja Roßdorf II drei Mannschaften mit weißer Weste vorne. Es dürften tatsächlich auch die Favoriten sein, doch die Saison ist noch sehr lang.

Schachbezirk 6 Starkenburg:
2. Spieltag:
Starkenburgliga:
Spielfrei: SK Gernsheim III
SSG Rödermark/Eppertshausen II-SV Griesheim III 2,5:5,5
1 Kovacevic-Allmann remis
2 Sosnowski-P. Spitzl 0:1
3 Richter-Höck remis
4 Thole-Inkaya remis
5 Roth-Schmalz 0:1
6 Vollbrecht-Ngo 0:1
7 Eckert-Steinmetz 0:1
8 J. Schmidt-Djanic 1:0
SK Dieburg-SK Langen II 2,5:5,5
1 Wuerl-Rupp 1:0
2 Gruber-Pourvoyeur 0:1
3 Wiegand-Karl remis
4 K.-L. Weber-Renk remis
5 Wimmer-Ochmann 0:1
6 A. Weber-Münstermann remis
7 K. Weber-Walz 0:1
8 Frey-Bucholz 0:1
SC Groß-Zimmern-SC Groß-Umstadt 2,5:5,5
1 Heß-D. Wachsmann 0:1
2 Rühm-Kirchheiner 1:0
3 Seifert-Strobl remis
4 Hombach-Abel 0:1
5 H. Weber-E. Wachsmann 0:1
6 Rauck-Raupach 0:1
7 Ilievski-Klamser 1:0
8 Terre-Prietzel 0:1
SC Reinheim-TEC Darmstadt 3,5:4,5
1 Tauber-Nederveld remis
2 Heck-U. Storkebaum remis
3 Höhl-Gutjahr 0:1 (kl)
4 Fontana-Oechler 0:1
5 Reichwehr-Wicht-Braun remis
6 Mercan-Freund 1:0
7 W.-D. Weber-Bayazit remis
8 Lutz-Walker remis
SSG Rödermark/Eppertshausen-Turm Breuberg 3,0:5,0
1 Bösch-Leiter remis
2 N. Penzel-Grebner 1:0
3 Wolf-Piljic 0:1
4 C. Bach-Beck remis
5 M. Bach-Stapp remis
6 Demuth-Bejan 0:1
7 F. Penzel-K. Schneider remis
8 U. Neumann-Kutzera 0:1
1. SV Griesheim III 4:0 Mannschaftspunkte/10,0 Brettpunkte, 2. SK Langen II 2:0/5,5, 3. SC Groß-Zimmern, SSG Rödermark/Eppertshausen, Turm Breuberg, SC Groß-Umstadt je 2:2/8,5, 7. SC Reinheim 2:2/8,0, 8. SK Dieburg 2:2/7,5, 9. TEC Darmstadt 2:2/6,5, 10. SK Gernsheim III 0:2/3,5, 11. SSG Rödermark/Eppertshausen II 0:4/5,0.
Kreisklasse C:
Schachforum Darmstadt VII-SV Griesheim IV (20.10.)
SK Langen V-SK Gernsheim VI 4,0:2,0
SK Dieburg II-SK Langen VI 2,0:4,0
FK Babenhausen III-Ladja Roßdorf II 2,0:4,0
SC Groß-Umstadt II-SSG Rödermark/Eppertshausen IV 5,0:1,0
Schachforum Darmstadt VI-Turm Breuberg III 2,5:3,5
1. SK Langen V 4:0/9,0, 2. Turm Breuberg III, Ladja Roßdorf II je 4:0/8,0, 4. FK Babenhausen III 2:2/8,0, 5. Schachforum Darmstadt VI 2:2/7,5, 6. SC Groß-Umstadt II 2:2/6,5, 7. SK Langen VI 2:2/5,0, 8. SV Griesheim IV 1:1/3,0, 9. SK Gernsheim VI 1:3/5,0, 10. Schachforum Darmstadt VII 0:2/1,0, 11. SK Dieburg II 0:4/4,0, 12. SSG Rödermark/Eppertshausen IV 0:4/1,0.
Zusatzklasse D:
SC Weiterstadt IV-Schachforum Darmstadt VIII 4,0:0,0
SC Groß-Umstadt III –Schachforum Darmstadt IX 4,0:0,0
FK Babenhausen IV-SK Gernsheim VII 2,0:2,0
1. SC Weiterstadt IV 3:1/6,0, 2. SK Gernsheim VII 3:1/4,5, 3. SC Groß-Umstadt III 2:2/5,5, 4. SK Babenhausen IV 2:2/4,0, 5. Schachforum Darmstadt VIII, Schachforum Darmstadt IX je 1:3/2,0.
Holger Bergmann

Keine Kommentare:

Kommentar posten